Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

 

Anti Aging von innen und außen – Antifaltencremes und Ernährungstipps, welche Creme verhilft mir tatsächlich zu einem jüngeren Aussehen? Wie wirken Hyaluron oder Vitamin A eigentlich? Diese Fragen höre ich in meinem Berufsalltag immer wieder von meinen Kunden. Doch welche Methode verhilft innerlich und äußerlich zu einem optimalen Anti Aging Effekt? Ich gebe dir im folgenden Text Ernährungstipps sowie Anregungen für die richtige Anti Falten Creme.

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Im Fokus vieler Behandlungen von Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps steht nicht mehr nur das möglichst faltenfreie Gesicht, sondern vor allem ein ebenmäßiger Teint, natürliche frische Strahlkraft. Doch welche ist nun die beste Anti Aging Creme? Welche Anti Aging Produkte soll man täglich benutzen? Es gibt zahlreiche Antifaltencremes und Tiegelchen auf dem Markt, da kann man leicht den Überblick verlieren. Deshalb möchte ich Dir die neuesten und besten Gesichts- und Anti Aging Cremes auf meinem Blog vorstellen.

Ein besonders beliebter Wirkstoff in der Kosmetikindustrie ist die Hyaluronsäure. Was versteht man aber unter Hyaluronsäure?

“Hyaluronsäure (nach neuerer Nomenklatur Hyaluronan, Abkürzung HA) ist ein Glykosaminoglykan, das einen wichtigen Bestandteil des Bindegewebes darstellt und auch eine Rolle bei der Zellproliferation, Zellmigration und Metastasenbildung bei einigen Krebserkrankungen spielt.” – Wikipedia

Dabei handelt es sich um den extrazellulären Bestandteil der Matrix, der zu über 50 Prozent in den Zellzwischenräumen der Dermis steckt. Sie hat die Eigenschaft, große Mengen Flüssigkeit zu binden. Nur ein einziges Molekül kann bereits bis zu 6000 mal mehr Wasser binden, als es selbst wiegt. Leider baut sich im Alter der Anteil in der Haut immer schneller ab. Bereits mit 40 Jahren enthält unsere Haut nur noch ca. 60 Prozent ihrer ursprünglichen Menge an Hyaluronsäure.

Sehr empfehlen kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung ein Serum mit nieder- und hochmolekularer Hyaluronsäure. Dabei handelt es sich um ein Anti Aging Hyaluronsäureserum das zu 100 Prozent Feuchtigkeit spendet und die Haut sichtbar strafft. Wenn du zur Einschleusung dieses Wirkstoffes auch noch ein Ultraschallgerät für zuhause benutzt gelingt es dir die Wirkstoffe noch tiefer in die Haut zu bringen.

Alle Anti Aging Produkte und Antifaltencremes sollten dermatologisch getestet und garantiert parabenfrei sein. Ultraschallbehandlungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Anti Aging Ultraschallgeräte aktivieren sämtliche Hautfunktionen und Stoffwechselvorgänge. So können aufgetragene Antifaltencremes in tiefe Hautschichten gelangen und dort über einen längeren Zeitraum ihre Wirksamkeit entfalten.

Anti Aging von innen und außen

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Da Schönheit bekanntlich nicht nur von außen durch Antifaltencremes, sondern auch von innen durch Einhalten bestimmter Ernährungstipps kommt habe ich Dir hier die besten Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps aufgelistet. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist die Basis für einen vitalen Körper.

Vollwertige Nahrung besteht aus dem richtigen Mix aus Kohlenhydraten, gesunden Fetten, Mineralien und Spurenelementen sowie genügend Eiweiß. Was viele nicht wissen, es gibt zahlreiche Anti Aging Lebensmittel, die den Alterungsprozess zwar nicht stoppen, aber zumindest verlangsamen können.

Die Optimierung deines Essverhaltens hat zudem einen angenehmen Nebeneffekt. Du kannst nebenbei, einige Kilos verlieren. Bewusste Ernährung ist eine sehr gute Möglichkeit, dein Leben auch in der zweiten Lebenshälfte gesund, vital und aktiv zu gestalten. Beachtest Du meine Ernährungstipps und versorgst Deinen Körper ausreichend mit allen wichtigen Nährstoffen, bleibt seine volle Funktionsfähigkeit bis ins hohe Alter erhalten. Es lohnt also, sich mit dem Thema Anti Aging Ernährung zu beschäftigen. Mit den richtigen Ernährungstipps und kombinierten Antifaltencremes, ist es möglich, Lebensqualität und Fitness bis ins hohe Alter zu erhalten.

Doch wie ernährt man sich gesund, und welche Ernährungstipps sind im Alter sinnvoll?

Je älter man wird, desto höher ist der Eiweißbedarf. Gleichzeitig ist jedoch zu beachten, dass der Gesamtenergiebedarf im Alter sinkt. Das hat zur Folge, dass man zwar die Eiweißzufuhr erhöhen sollte, gleichzeitig erfordert dies jedoch das Einsparen an Kalorien bei anderen Nahrungsmitteln. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Körperfettanteil steigt. Versuche also Zucker, Weißmehlprodukten, oder anderes Fast Food zu meiden.

Besonders Obst, Gemüse und Salate mit hochwertigen Ölen zubereitet, eignen sich für eine gesunde Ernährung. Generell solltest du eher auf eine Kalorienreduktion achten, und hin und wieder mal einen Fastentag einlegen. Plane ein bis zweimal die Woche ein Dinner Cancelling ein. Das bedeutet, du nimmst ab ca. 17 Uhr keine Nahrung mehr zu dir. Beim älter werden verlangsamt sich der Stoffwechsel, und es ist nicht mehr so einfach überflüssige Kilos wieder loszuwerden. Hinzu kommt, die Veränderung in der Zusammensetzung des Körpers. Die Muskelmasse vermindert sich und der Anteil des Fettgewebes steigt.

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Aufgrund von Bewegungsmangel kommt es in der zweiten Lebenshälfte leider häufig zu Krankheiten oder sonstigen Gebrechen. Man genießt sein Rentendasein wird faul und träge. Wenn du also deinen Lebensabend nicht beim Arzt verbringen, sondern voll und ganz genießen möchtest, achte auf eine gesunde Ernährung.

Antifaltencremes und Ernährungstipps

Anti Aging von innen und außen: Ernährungstipps

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps

Welche Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps gibt es?

  1. Ausgewogene Ernährung als Anti Aging von innen: Achte dabei auf abwechslungsreiche und energiereiche Lebensmittel. Führe deinem Körper jeden Tag die ausreichende Menge an gesunden und nährstoffreichen Lebensmittel zu.
  2. Ernährungstipps: Vermeide freie Radikale! Freie Radikale sind agressive Sauerstoffmolekühle, die unsere Zellen schädigen und unseren Körper schneller altern lassen. Esse viel Paprika, Walnüsse, Johnnisbeeren etc.
  3. Anti Aging von innen: Viel Obst & Gemüse. Achte dabei auf saisonale Kost und schonende Zubereitung. Obst und Gemüse enthalten viele Antioxidantien, die dich vor freien Radikalen schützen.
  4. Ernährungstipps: Weniger Fettreiche Lebensmittel! Ganz auf Fett verzichten darf man natürlich nicht. Fett ist besonders energiereich, ein zu viel davon kann jedoch Übergewicht fördern. Beim Verzehr zu vieler gesättigter Fettsäuren können zahlreiche Krankheiten entstehen. Ungesättigte Fettsäuren schützen dagegen Herz und Kreislauf. Benutze wertvolle pflanzliche Öle (Olivenöl, Rapsöl oder Nussöle).
  5. Omega-3-Fettsäuren für Anti Aging Effekt! Esse 2 bis 3 mal die Woche fetthaltigen Fisch (z.B Lachs, Makrele, Hering).
  6. Ernährungstipps: Zucker und Salz in Maßen verwenden!
  7. Optimaler Anti Aging Effekt von innen bei 2-3 Liter Wasser täglich!
  8. Trinke jeden Tag ein großes Glas Gemüsesaft, idealer Weise frisch gepresst für einen Anti Aging Effekt!
  9. Anti Aging von Innen: bei jeder Mahlzeit eine Portion Eiweiß! (z.b Eier, Fisch, Geflügel, Kalb, Tofu, Hülsenfrüchte, Milchprodukte etc.).
  10. Esse täglich eine große Schüssel Salat für einen optimalen Anti Aging Effekt von innen!
  11. Mache ein bis zweimal die Woche Dinner Cancelling. Das bedeutet, du verzichtest ab ca. 17 Uhr auf Nahrung und trinkst bis du zu Bett gehst nur noch Wasser.

Beachtest du all diese Ernährungstipps und kombinierst diese noch mit guten Antifaltencremes, sorgst du für ein perfektes Anti Aging von innen und außen!

Für mehr Infos zu Anti Aging von innen und außen – Antifaltencremes und Ernährungstipps oder die besten Anti Aging Tipps – gesund leben und Körper entgiften,  findest du auf meinem Blog!

Anti Aging von innen und außen: Antifaltencremes und Ernährungstipps